Profil

Forschungszentrum caesar - MODX-Relaunch der Stiftungswebsite

Die Ausgangssituation

Das Forschungszentrum caesar (center of advanced european studies and research) ist mit der renommierten Max-Planck-Gesellschaft assoziiert und betreibt Grundlagenforschung im Feld der Neuroethologie. Im Zentrum der interdisziplinären Grundlagenforschung stehen die zelluläre Signalverarbeitung und die neuronalen Grundlagen des Verhaltens.

Für den Relaunch der Website sollte ein zielgruppengerechtes Design erarbeitet werden, das einerseits die Forschung in den Vordergrund rückt und sich anderseits selbstbewusst von der gängigen Darstellung wissenschaftlicher Institute absetzt.
Da die bisherige Site – wie in Forschungskreisen nicht unüblich – auf MODX basiert, sollte auch die neue Site auf Basis von MODX umgesetzt werden.

 

Das Designkonzept

Der Anspruch des Kunden war es, das Besondere der zentrumseigenen Forschung in den Vordergrund zu rücken. Da die Ergebnisse vieler Projekte anhand beeindruckender Visualisierungen präsentiert werden, lag der gestalterische Fokus darauf, diesen Ergebnissen Raum zum Wirken zu geben. Der in schwarz gehaltene Kopfbereich fungiert als Hintergrund, vor dem Fotos und Videos aus den Forschungsbereichen leuchten können.

Insgesamt lässt die Fläche dem Inhalt viel Raum. Dezente Polygone im Hintergrund, ein selbstbewusstes Farbkonzept, abwechslungsreicher Umgang mit den genutzten Breiten oder auch die polygonal „ausgestanzten“ Teaser-Bilder sorgen bei aller Klarheit und Informationsorientierung für ein angenehm leichtes Betrachtungserlebnis.

 

Die technische Umsetzung

Technisch bestand die Herausforderung darin, die Site mit dem in Deutschland wenig verbreiteten Open Source CMS „MODX“ umzusetzen und dabei gleich auf die aktuelle Version „MODX revolution“ zu migrieren.

Wie bei den meisten unserer Projekte wurde das responsive Design zunächst in einem Frontend-Prototypen, basierend auf Foundation 6.4 mit SASS-precompiler, entwickelt und überprüft und dann erst in MODX integriert.

Der in schwarz gehaltene Kopfbereich der Seite gibt Fotos und Videos aus der Forschung Raum, zu leuchten.
Leichtgewichtiges Kalender-Modul auf der neuen Startseite.
Dekorative Illustrationen auf der Hintergrundebene vertiefen den Raumeindruck der Site und kommen auch als Masken bei den Teaser zum Einsatz.
Schnell die richtige Person finden - umfangreiche, filterbare Liste aller aller Mitarbeiter.
In-Content Subnavigation - hier für die Nachwuchs-Angebote des Forschungszentrums

Steckbrief

  • URL: https://www.caesar.de
  • Kunde: Forschungszentrum caesar
  • Branche: Stiftung
  • Umsetzung: Launch im Mai 2019, laufender Support
  • Technologie: MODX revolution
  • Leistungen:

    Beratung, Konzeption, Design, technische Realisierung, Support

Aktuell